Jeden Abend vor dem zu Bett gehen, legt er ein Stück Seife unter sein Bettlaken. Warum? Ich hatte ja keine Ahnung!

Wenn es dir abends oft schwer fällt einschlafen zu können und du keine angenehme Schlafposition finden kannst, dann besteht die Möglichkeit, dass du unter ruhelosen Beinen (RLS) leidest.

Das ruhelose Beine Syndrom auch bekannt als restless legs (syndrom) ist eine Leiden, bei dem man ein sehr unangenehmes Gefühl in den Beinen verspürt. Es handelt sich dabei um ein neurologisches Leiden, von dem nicht viele Menschen wissen, wie man es erkennt. Die unangenehmen Gefühl verursachen den unwiderstehlichen Drang, die Beine ständig zu bewegen. Vor allem dann, wenn dieses Gefühl jede 10-60 Sekunden in Erscheinung tritt und dich mit Unruhe erfüllt.

Das kann vor allem abends sehr störend und ärgerlich sein, wenn man zu Bett gehen will. Vor allem, wenn man keine Ahnung hat, wie man das Problem lösen soll, oder schlimmer noch: gibt es überhaupt eine Lösung? Zum Glück ist die Antwort ‘ja’ und die Lösung ist sogar einfacher als man denkt. Auf der nächsten Seite wird erklärt, wie man mit Hilfe eines einfachen Hausmittels ganz einfach die ruhelosen Beine los wird. Etwas, das jeder zu Hause in der Küche hat. Klicke hier unten zur nächsten Seite weiter.